Zurück zur Auswahl Ingenieurbüro Peter Würl

 Aktuelles
 Wasserbau
 Wasserkraft
 Siedlungswasserwirtschaft
 Messtechnik
   Höhenübertragung
   Tachymetrie
   GPS-Vermessung
   Abflussmessung
 Büroprofil
 
 
  GPS-Vermessung
 

Leistungsspektrum:

GPS - Vermessung mit SAPOS, Großflächige Messgebiete, Aufnahme von Einzelpunkten z. B. Grundwasserpegel, Dreidimensionale Vermessung im Gelände (Topographie), Netz aus Passpunkten für elektrooptische Tachymetrie

 

Großflächige Messgebiete mit einer geringen Punktdichte können mit einem herkömmlichen Tachymeter in einem vertretbaren Aufwand nicht wirtschaftlich vermessen werden. Für diesen Anwendungsfall bietet sich der Einsatz der Satellitenvermessung (GPS - Vermessung) an. Beispielhaft kann die Vermessung eines großflächigen Netzes von Grundwasserpegeln oder die Erstellung von Passpunkten für Gewässervermessungen genannt werden.

 Kontakt | Sitemap | Impressum